Gymnasium Kaltenkirchen, Flottkamp 34, 24568 Kaltenkirchen Tel: 04191-3001

AMIKA2020: Ausfall und Ankündigung

Sehr geehrte Damen und Herren,

die sehr dynamische und nicht vorhersehbare Entwicklung bei der Ausbreitung des Corona-Virus lässt uns leider keine andere Wahl, als unsere diesjährige Ausbildungsmesse in Kaltenkirchen, die AMIKA2020, abzusagen. Dies ist umso bedauerlicher, da in diesem Jahr 43 Unternehmen ihre Teilnahme zugesagt haben und damit ein äußerst interessantes sowie vielfältiges Angebot an Ausbildungsplätzen oder Studienmöglichkeiten dargeboten hätten. Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur hat vorerst eine Schulschließung bis zum 19.04.2020 festgelegt. Die oben angesprochene nicht vorhersehbare Entwicklung lässt keine Aussagen über den nachfolgenden Zeitraum zu, weshalb wir uns im Sinne einer Planungssicherheit für Sie und Ihr Unternehmen für diese frühzeitige Absage entschieden haben.

Unser Dank gilt allen, die uns bisher mit viel Engagement bei der Realisierung dieser Veranstaltung unterstützt haben, denn Ihr Interesse und Ihr Einsatz sind das, was die AMIKA ausmachen. Dennoch tragen wir eine große Verantwortung für unsere Schüler*innen und sehen uns daher in der aktuellen Lage gezwungen, unseren Teil dazu beizutragen, durch Vorsichtsmaßnahmen die Ausbreitung des Corona-Virus zu beschränken. 


Diese Absage nehmen wir allerdings auch zum Anlass nach vorne zu blicken und laden Sie daher schon jetzt zur 

AMIKA2021 am 21. April 2021 ein!

Bitte merken Sie sich diesen Termin schon einmal vor, weitere Informationen folgen im neuen Schuljahr.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wünschen Ihnen allen, dass Sie und Ihre Familien von einer Corona-Virus-Erkrankung verschont bleiben mögen!

Bis dahin wünschen wir Ihnen eine gute Zeit und verbleiben


mit freundlichen Grüßen


Indre Schmalfeld und Robert Heinrichs

 

Menü schließen