Gymnasium Kaltenkirchen, Flottkamp 34, 24568 Kaltenkirchen Tel: 04191-3001

Jugend trainiert für Olympia Schwimmen – Landesfinale in Lübeck

Seitdem das Gymnasium Kaltenkirchen den Schwimmunterricht wieder fest in die Stundenpläne der fünften Klassen integriert hat, sind jeweils zwei Mädchen- und zwei Jungenmannschaften aus schwimmtalentierten Schülerinnen und Schüler unserer Schule entstanden. Am Donnerstag, den 23.05.19, fuhren drei Mannschaften, die WKIV Jungen sowie Mädchen und die WKIII Jungen, zum Landesfinale nach Lübeck, um das Gymnasium Kaltenkirchen auf diesem Wettkampf zu vertreten. Die Konkurrenz war groß und unsere Schülerinnen und Schüler haben sich mit den Schwimmhochburgen u.a. aus Mölln, Elmshorn, Lübeck und Flensburg gemessen und dabei in der WKIV Jungen den 6. Platz und in der WKIV Mädchen den 5. Platz belegt. Die Mannschaft der WKIII Jungen wurde leider aufgrund technischer Fehler disqualifiziert, was die Leistung am Wettkampftag nicht schmälert. Ein Lob und Dankeschön gebührt an dieser Stelle der Arbeit der Trainerinnen und Trainer der umliegenden Schwimmvereine sowie DLRG Stützpunkte. Am Erfolg waren beteiligt: Annike Lemke, Victoria Pahl, Johanna Geier, Alissa Jentzen, Franziska Bahnsen, Sophia Hensel, Johanna Diekmann, Neele Günther, Marieke Blöh, Johannes Lemhöfer, Jonas Laczkowski, Jim Horeyseck, Noah Gerdes, Phillip Krol, Felix Schwenn, Tom Behrens, Max Finnern, Julius Krause, Moritz Koch, Felix Hartmann, Mathis Göhlich, Jan Tore Becker, Felix Kohnen und Hannes Boysen.

Gratulation zu dieser Leistung!  

a25339e4-6be4-4e4d-ae14-e61674658993
Menü schließen