Ergebnisse des Känguru-Mathe-Wettbewerbs

67 Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 5 bis E haben am Känguru-Wettbewerb am 16. März 2017 teilgenommen. Jetzt sind die Urkunden und Preise da und werden in den nächsten Tagen von den Mathe-Lehrern in ihren Klassen verteilt.

Ab einer bestimmten Punktzahl (siehe unten) erhält man zusätzlich zum Teilnehmer-Preis einen 1., 2. oder 3. Preis. Diese besonderen Preise werden am letzten Schultag vor den Sommerferien von Herrn Redemund bei der Schüler-Ehrung übergeben.

Timon Krutscher (5e), Lars Möhle (5b), Leonard Freistedt (5e), Amelie Koch (6e), Jakob Gerlach (6d), Michelle Stammermann (6e), David Brum (6c) und Lennart Kornberger (8a) haben 2. Preise erreicht. Jesse Regner (5f) und Rouven Grundmann (6d) haben ausreichend Punkte für jeweils einen 3. Preis geschafft. Herzlichen Glückwunsch!

1., 2. und 3. Preise wurden bis zu den folgenden Punktgrenzen (jeweils einschließlich) vergeben:

Klassenstufe 1. Preis 2. Preis 3. Preis
5 92,25 82,50 75,75
6 102,50 93,75 87,25
7 105,00 93,75 86,25
8 116,75 106,00 97,50
9 104,50 94,75 87,75
E 113,75 102,50 96,00

Claudia Rohlfs