Infos für Teilnehmer an der „Langen Nacht der Mathematik“

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Wenn ihr am Freitag, den 24.11.2017, um 18 Uhr zur Schule kommt, findet ihr im Haupteingangsbereich einen Raumplan.

Ihr braucht für die Lange Nacht der Mathematik natürlich Schreibzeug (kariertes Papier, Bleistift, Radiergummi, Buntstifte), ein Geodreieck; auch ein Zirkel könnte evt. Verwendung finden (wenn vorhanden), ab Klasse 7 auch Taschenrechner und Formelsammlungen (wenn vorhanden).

Wer lange arbeitet, braucht auch Nervennahrung: Abendessen, Getränke, Chips, …

Außerdem fehlen mir von einigen auch noch die offiziellen Anmeldungen der Eltern (mit Telefonnummer). Ein entsprechendes Anmeldeformular findet ihr weiterhin als Download auf www.gymkaki.de. Bitte gebt es ggf. zu Beginn der Langen Nacht der Mathematik im Computerraum bei Herrn Fularzik oder Frau Rohlfs ab.

Claudia Rohlfs