Zuhören bei der mündlichen Abiturprüfung 2018

Oberstufenleiterin                                       Kaltenkirchen, 26.01.2018

Renate Zehe-Schlüter

An alle Schülerinnen und Schüler der Q 1-Klassen

 Zuhören bei der mündlichen Abiturprüfung 2018

In der Zeit vom 18.06.- 20.06.2018 findet die diesjährige mündliche Abiturprüfung statt. Sie haben die Möglichkeit Zuhö-rerinnen und Zuhörer bei der mündlichen Abiturprüfung zu sein, wenn der Prüfling damit einverstanden ist. Den ausgehängten Listen der Q 2-Klassen im Oberstufeninformationskasten (gegenüber dem Sekretariat) können Sie entnehmen, welche   P 4/P 5 – Prüfungen voraussichtlich stattfinden werden. Nehmen Sie bitte Kontakt zu den entsprechenden Schülerinnen und Schülern der Q 2-Klassen auf und bitten Sie um die Möglichkeit des Zuhörens. Der Prüfling muss bei der Meldung zur mündlichen Abiturprüfung Ihren Namen als Zuhörer/in bereits mit angeben.

ACHTUNG: Die Anfrage bei den Schülerinnen und Schülern des Abiturjahrgangs müssten Sie spätestens bis Mittwoch, 28.03.2018 geklärt haben, weil dann die Prüfungsphase für den Q 2 Jahrgang beginnt und die Schülerinnen und Schüler nicht mehr für reguläre Unterrichtszwecke in der Schule sein werden.

Der Prüfplan für die mündliche Abiturprüfung wird am Donnerstag, 14.06.2018 im Oberstufeninformationskasten ausgehängt. Diesem Plan können Sie entnehmen, wann und wo der Prüfling – bei dem Sie zuhören möchten – geprüft wird. Die Zeiten geben den Beginn der Prüfung an. Finden Sie sich bitte rechtzeitig zu dem Prüfungstermin ein. Erscheinen Sie verspä-tet, ist ein Zuhören nicht mehr möglich. Vor Beginn der Bera-tung der Prüfung müssen Sie den Prüfraum verlassen. Für evtl. Fragen steht Ihnen die Oberstufenleiterin gern zur Verfügung.