Wir bauen eine Stadt! Ein Projekt der SHiB Schülerpaten mit den fünften Klassen

In der Woche vom 06. bis 10. September 2021 waren wir, die SHiB Schülerpaten des GymKaki, in den 5. Klassen für ein jährlich stattfindendes Projekt unterwegs.

Zunächst haben wir uns und unsere Arbeit persönlich vorgestellt. Wir übernehmen vorrangig die Organisation und Begleitung des Drehtür-Projektes, die Beratung zur Wahl der Oberstufen-Kurse/Profile in den neunten Klassen sowie das jährliche 5. Klässler-Projekt und natürlich sind wir auch immer für persönliche Anliegen zur Stelle.

Um die neuen Fünftklässler besser kennenzulernen, haben wir uns mit jeder Klasse eine Doppelstunde Zeit genommen, um mit ihnen eine Stadt aus Papier zu basteln, in 3D! Dafür haben wir die Klasse in fünf Gruppen eingeteilt, von denen jede an einer eigenen Stadt bauen sollte. Materialien wie buntes Papier, Pfeifenreiniger, Federn und Aufkleber wurden von uns gestellt.

In den nächsten 90 Minuten durften wir eine Klasse voll kreativer Ideen und Fleiß miterleben. Innerhalb kürzester Zeit waren Skizzen vollendet und es standen schon die ersten Gebäude. Wir haben uns einzeln zu den Gruppen gesetzt, um mehr über ihre Pläne, aber auch über ihre persönlichen Hobbys und Interessen zu erfahren. Es ist immer wieder aufs Neue interessant zu sehen, welche unterschiedlichen Charaktere, Interessen und Fähigkeiten die Kinder haben. Und auch an uns Oberstufenschüler wurden so einige Fragen gestellt.

Besonders gefreut haben wir uns am Ende über das positive Feedback der Kinder, denen das Projekt eine Menge Spaß gebracht hat, so viel, dass einige sogar ihre Stadt mit nach Hause nehmen wollten, um daran weiterzuarbeiten, was sie natürlich machen durften 😉

Oben seht ihr noch ein paar Städte der Klasse 5e.

Viel Spaß beim Ansehen wünschen euch

euer Team der SHiB Schülerpaten

Nina Birkholz, Merret Paare, Melina Rutenberg, Lars Möhle, Zoe Braune und Nadja Graf

P.S.: Du hast auch Lust, coole Projekte für deine Mitschüler auf die Beine zu stellen und möchtest mal bei den Schülerpaten reinschnuppern? Wenn du in der 9. Klasse oder höher bist, melde dich gerne bei Frau Grubert, Frau Haschke oder Herrn Werner unter individualisierung@gymkaki.net