Schulhofgestaltung

Die Arbeitsgruppe „Pausenhofgestaltung“, bestehend aus Schülerinnen, Schülern, Eltern und Lehrkräften, trifft sich regelmäßig und hat mit Unterstützung Herrn Romahns vom Kaltenkirchener Bauhof gute Fortschritte erzielt. Auf Basis einer Schülerumfrage ist ein erster Entwurf entstanden, der demnächst der Schulöffentlichkeit vorgestellt werden soll. Die Finanzierung des Projekts wird zu einem großen Teil bekanntlich durch den Förderverein unterstützt; ein Benefizlauf noch vor den Herbstferien, an dem die gesamte Schule teilnehmen wird, soll ebenfalls dazu beitragen. Um die Kosten zu drücken, werden Schülerinnen, Schüler, Lehrkräfte und Eltern gesucht, die bereit sind, in Eigenarbeit an der Gestaltung mitzuwirken. Wenden Sie sich bei Interesse doch einfach an unser Sekretariat !
Herr Redemund